header
 
Mittwoch, den 26.02.2020
Knackiger Apfel trifft Original Jack

JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey hat einen spritzigen neuen Partner an seiner Seite: Knackige grüne Äpfel geben dem neuen JACK DANIEL’S Tennessee Apple eine frische, fruchtige Note und machen ihn zum perfekten Begleiter durch den Abend. Speziell Fans von erfrischenden Longdrinks und Cocktails sollten aufhorchen, denn JACK APPLE macht sich ganz hervorragend mit einem spritzigen Tonic Water, mit Soda Wasser oder als „Jack Apple & Ginger Twist“ mit Ginger Ale und Apfelsaft. Das neueste Mitglied der JACK DANIEL’S Markenfamilie schmeckt zudem auch klassisch pur auf Eis.

Echt knackig , echt JACK DANIEL’S
Whiskey und Apfel? Das funktioniert geschmacklich ganz hervorragend, wenn dabei echter JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey im Spiel ist. Dieser wird durch eine Schicht von drei Metern Holzkohle aus Zuckerahorn gefiltert und reift in handgefertigten Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Angereichert mit eigens hergestelltem Apfellikör aus knackig-frischen grünen Äpfeln, entsteht ein mild-fruchtiger JACK DANIEL’S, der vielseitig einsetzbar ist.

„Wie ein frisch gepflückter Apfel in einem Glas JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey“, so schmeckt der mild-fruchtige JACK APPLE laut Master Distiller Jeff Arnett. Mit JACK APPLE zeigt sich JACK DANIEL’S einmal mehr innovativ und führt den Spirit des Gründers weiter: „Mr. Jack Daniel war dafür bekannt immer wieder zu erkunden, wie man Dinge anders machen kann, einschließlich der Zugabe verschiedener Aromen und Zutaten“, so Jeff Arnett.

Weitere Informationen:
www.brown-forman.com

zurück


© GaHo.biz0.00084996223449707
Letzte Aktualisierung am 03.06.2020
Homepage Übersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login